Die Archate (Provinzen)

Die Schattenreiche sind eine Allianz von Reichen und Völkern, die sich unter dem Schatten der Schwarzen Stadt zusammengerottet haben, um die Welt auf die letzte Schlacht zwischen Licht und Finsternis vorzubereiten. Herz dieser Reiche ist der Kristall der Macht, ein uraltes Artefakt, welches in der Zitadelle der Schwarzen Stadt aufbewahrt wird. Alle souveränen Reiche werden Archate genannt, und jeweils von einem Schattenfürsten regiert, einem äußerst mächtigen Individuum. Es gibt auch Fürsten ohne eigenes Gebiet. Ursprünglich gab es West- und Ostarchate, allerdings sind die Ostarchate von der Schwarzen Stadt abgefallen, und haben sich dem Protektorat des Dunklen Imperiums unterworfen. Einige Reiche, etwa Osmar und Khun, unternehmen gefährliche Gratwanderungen zwischen diesen beiden Rivalen.

Nordmar (Forondor)
Wappen des Archat Forondor (Nordmar)

Das Elfenreich ist auf die Eiswüste der Zwillingsinsel und einige umliegende Inseln begrenzt. Einige Küstenstreifen, etwa um die zerstörte Zwergenstadt Tagarlond, werden zu Nordmar gerechnet. Die Bevölkerung drängt sich entlang der Küsten in filigranen, prachtvollen Turmstädten. Herz des Reichs ist die Zwillingsstadt Matochkin Shar mit der Zitadelle Nordmar.

Telep Nór
Wappen des Archats Telep Nór

Nach der Aufgabe der Gebiete in den Grünlanden, eroberte Shuldrah Arazul mit den Truppen Forondor dieses Archat in den Südlanden. Fortant wird es als Stützpunkt und Versorgungsbasis für die Truppen Forondors genutzt.

Stern am Wasser
Wappen von Stern am Wasser

Ein Hafenanlage auf der der Inseln Tombrien / El Kash im Süden der Mittellande. Die Eyserne Krone hat sich ein kleines Stück Land für diesen Hafen, als Dank für die Hilfe im Dämonenkrieg erworben.

Grünlande - aufgegebenes Archat

Ein Gebiet das Ursprünglich zwishen Trawoinen und Torog Nai lag und durch die Eyserne Krone an den Tagen der Finsternis erobert wurde. Aufgrund zahlreicher Kriegstreibereien wurde das Land vorläufig aufgegeben.